Familienrecht Strafrecht Essen

Online-Scheidung

Die Online-Scheidung ist ein moderner und einfacher Weg der Ehescheidung. Dabei erfüllt sie alle rechtlichen Voraussetzungen, die an eine Scheidung gestellt werden.

Für eine Online-Scheidung wird ein spezielles Scheidungsformular ausgefüllt, welches unsere Kanzlei für Sie hier auf der Webseite zur Verfügung stellt. Alle notwendigen Unterlagen, Vollmachten, Unterschriften, Urkunden (Heiratsurkunde) etc. können per E-Mail, Post oder Fax ausgetauscht werden. Mögliche Fragen zur Onlinescheidung und zu den Scheidungskosten beantworten wir gerne per E-Mail oder Telefon.

Zum Scheidungsantrag

Ehepartner, die geschieden werden wollen, sparen dadurch oft Zeit. Am Ende des Scheidungsverfahrens steht - wie beim herkömmlichen Weg auch - der Scheidungstermin beim Familiengericht. Hier wird die Scheidung in Anwesenheit beider Ehegatten offiziell vollzogen.

Vorteile der Online-Scheidung

  • kein Kanzleibesuch vor Ort erforderlich

  • schnelle und bequeme Kommunikation

  • geringer Zeitaufwand

  • bundesweite Vertretung

  • optimal für die einvernehmliche Scheidung

Eine Online-Scheidung ist insbesondere dann sinnvoll, wenn sich die Noch-Ehepartner über die Ehescheidung weitgehend einig sind. Die Abwicklung ist dann meist unkompliziert und zügig. Auch wichtigte Informationen lassen sich bereits im Vorfeld online übermitteln.

Kosten einer Online-Scheidung

Die Scheidungskosten der Online-Scheidung unterscheiden sich nicht von denen einer „herkömmlichen“ Scheidung, da sich die Scheidungskosten in der Regel am Einkommen der Beteiligten orientieren und gesetzlich vorgeschrieben sind. Wir errechnen Ihnen jedoch gerne unverbindlich vorab die zu erwartenden Scheidungskosten.

Ablauf einer Online-Scheidung

  • Ausfüllen des Online-Scheidungsformulars oder telefonischer Erstkontakt

  • Einreichung des Scheidungsantrags beim zuständigen Familiengericht

  • Gerichtstermin zur Scheidung

Weitere detaillierte Informationen zum Ablauf finden Sie auf unserer Informationsseite